Google Ads - Kosten oder Nutzen? Erfahrungsbericht aus der Industrie.

Artikel vom 04. Mai 2021 von Marcel Hoenerbach (Lesezeit 4 Minuten)

Google Ads zur Generierung qualifizierter Leads im Bereich B2B.

In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit dem Thema Google Ads, zur Generierung qualifizierter Leads im Bereich B2B und insbesondere im Bereich der Industrie. Ist der Einsatz von Google Ads wirtschaftlich, oder entstehen dabei lediglich Kosten, ohne einen direkt messbaren Nutzen.

Google Ads funktioniert.

Um direkt einmal die Spannung aus dem Thema rauszunehmen: Google Ads funktioniert. Google Ads funktioniert zumindest dann, wenn es darum geht, qualifizierte Leads im Bereich beratungsintensiver B2B Angebote zu generieren.

Sehr wohl wissen wir aber auch, dass viele Unternehmen, insbesondere aus der Industrie, mit Google Ads, schlechte bis sehr schlechte Erfahrungen gemacht haben. Und genau damit werden wir uns heute einmal etwas detaillierter beschäftigen.

Aber ist Google Ads wirklich verantwortlich?

Unsere Erfahrung zeigt, dass in den wenigsten Fällen, tatsächlich Google Ads dafür verantwortlich ist, dass keine oder im Verhältnis zum Budgeteinsatz zu wenig qualifizierte Leads generiert werden.

Es liegt natürlich nahe, hier zunächst einmal Google Ads, sozusagen zur Verantwortung zu ziehen, denn unmittelbar dort entstehen ja auch laufend Kosten in Form von digitalem Werbebudget.

Und natürlich kann man auch hier durchaus viel falsch machen, bzw. man muss so einiges richtig machen, um die eigene Kaufzielgruppe auch wirklich zum exakt richtigen Zeitpunkt zu erreicht.

Das gilt aber eben mindestens zu gleichen Teilen, für jede einzelne Maßnahme, die erforderlich ist, um wirklich qualifizierte Leads zu generieren. Und das sind eben eine ganze Menge, immer unter Berücksichtigung der Tatsache, dass jedes Unternehmen und jede Zielgruppe nochmal ganz individuelle Besonderheiten mit sich bringt.

In Summe ist auch genau das der Grund, warum digitales Marketing nur in den seltensten Fällen ab Tag eins funktioniert.

Wenn dein Angebot marktfähig ist, funktioniert digitales Marketing.

Wenn dein Angebot also marktfähig ist und du mit einer geeigneten Agentur zusammenarbeitest, funktioniert digitales Marketing, die Frage ist eben nur wann.

Ein von mir sehr geschätzter und sehr erfolgreicher Unternehmer hat einmal gesagt: du bist dann erfolgreich, wenn du Probleme löst. Und digitales Marketing ist nichts anderes, als ein Problem nach dem anderen zu lösen. Und potentielle Probleme gibt es gerade im digitalen Marketing wirklich mehr als genug.

Also, wann sprechen wir über dein Projekt? Wir freuen uns drauf!

Hier geht’s zur Projektanfrage

Sooo, dann sprechen wir mal über dein Projekt

Damit wir uns vor unserem ersten Gespräch ein Bild von dir machen können, benötigen wir noch ein paar Informationen. Dazu einfach das untenstehende Kontaktformular ausfüllen. Wir freuen uns auf deine Projektanfrage.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@neuland-agentur.com widerrufen.